Features

Dashboards

Dundas BI ist ein Business Intelligence - Datenanalyse - und Dashboard-System für Unternehmen zum Erstellen und zur Nutzung von interaktiven Dashboards, Reports, Scorecards und mehr.

Dundas BI bietet verschiedene Arten von Ansichten, die alle Daten mit Hilfe von Datenvisualisierungen anzeigt, die mit Metriken verbunden sind.

Individualisierbare Dashboards

Mit unseren Dundas BI Self-Service-Dashboards können Sie die Leistung und die Geschäftskennzahlen in Echtzeit überwachen und messen. Sie können Daten aus dem gesamten Unternehmen auf Ihren Dashboards visualisieren und analysieren, um wertvolle Einblicke zu gewinnen und fundierte Entscheidungen zu treffen.

Mit einfach zu bedienenden, intelligenten und intuitiven Design-Werkzeugen können Sie schnell, per Drag & Drop Dashboards und Reports erstellen.

  • Einfach zu bedienende, intelligente und intuitive Design-Werkzeuge
  • Vollständig individualisierbare Visualisierungen zur Erstellung persönlicher und professioneller Dashboard-Ansichten
  • Umfassende Auswahl an Visualisierungen, Stilen und Designs
  • „Responsive design“ Optionen

Dundas BI-Dashboard können Sie Datenvisualisierungen oder Komponenten hinzufügen und an beliebiger Stelle auf dem Dashboard anordnen. Mit unseren Dashboards können Sie über eine einfach zu bedienende Oberfläche filtern, sortieren, gruppieren, re-visualisieren, Drill-Downs und weiterführende Berechnungen durchführen. Mit unserer Drag & Drop-Oberfläche können Sie alle Ihre Indikatoren und Werte einsehen und anschließend in ein Diagramm, ein Tabellenraster oder andere moderne Visualisierungen zur sofortigen Analyse einfügen. Dundas BI bietet eine Reihe vordefinierter Best-Practice-Datenvisualisierungskonfigurationen, die Sie leicht zur Erstellung Ihres Dashboards verwenden können.

Unsere Dashboards sind webbasiert und für mobile Endgeräte optimiert, so dass der Anwender von überall auf seine Informationen zugreifen kann. Sie können vollständig interaktive Dashboards direkt in Ihrem HTML5-Browser erstellen, teilen und anzeigen, ohne einer zusätzlichen Desktop-Anwendung. Mit vielen Dashboard-Funktionalitäten, Scripting-Optionen und einer vollständig offenen API ist Dundas BI die mit am besten individualisierbare und erweiterbare Entwicklungsplattform für Datenvisualisierungen.

power dashboard monitoring power station production frequency details

Nutzer Interaktion

Unsere integrierte Filterfunktion und Navigation macht es den Benutzern leicht, zu den benötigten Informationen zu gelangen, während Designer ihre eigenen Interaktionen mit Hilfe von benutzerdefinierten Skripten definieren können. Einige Möglichkeiten sind:

  • Mausklick und Hover-Over Aktionen (programmierbare Interaktionen)
  • Navigation ( drill down in ein anderes Dashboard oder Visualisierung, Forwärts/Rückwärts Schaltflächen)
  • Datenfilter (Daten, Kategorien, etc.)
  • Individualisierbare Schaltflächen
  • Individualisierung der Dashboard Interaktionen (Mausklicks, Hover, etc.)

Ändern des kompletten Erscheinungsbildes

Nahezu jede Ansicht Ihres Dashboards kann an Ihre eigenen, individuellen Designwünsche angepasst werden. Dundas BI bietet vollständige Kontrolle über Ihr Design.

  • Ändern Sie die Eigenschaften oder Attribute Ihrer Dashboards
  • Speichern Sie bevorzugte Stile, um sie auf andere Datenvisualisierungen anzuwenden
  • Gespeicherte Stile für andere Dashboards, Projekte und Benutzer freigeben
  • Ändern der Attribute und des Layouts von Dashboards
  • Erstellen und speichern Sie umfassende Dashboard-Vorlagen, um ein konsistentes Styling zu gewährleisten

Kommunikations- und Teamwork-Tools

Sie wissen, dass Zahlen nicht immer die ganze Geschichte erzählen. Manchmal gibt es einen Grund, warum Ihre Unternehmenskennzahlen verzerrt sind. Dundas bietet Dashboard-Lösungen, mit denen Sie die richtige Geschichte nicht nur mit Daten, sondern auch mit E-Mail- und Textbenachrichtigungen, Notizen und sogar Datenkorrekturen erzählen können.

Mit Dundas BI können Sie jede Kennzahl mit Fragen und Kommentaren versehen, auf Kommentare anderer Benutzer antworten und Konversationen anzeigen, so dass Ihre Daten immer im richtigen Kontext dargestellt werden. Wenn zugelassen, können Sie mit Dundas BI nicht nur Notizen hinzufügen, sondern auch Daten korrigieren. Geben Sie einfach einen aktuelleren Wert ein, der auf dem neuesten Stand des Unternehmens basiert, und stellen Sie sicher, dass alle mit den richtigen Zahlen und Strukturen arbeiten, die mit den aktuellsten Daten generiert wurden.

Note on top of data visualization

Notizen

Eine Notiz ist eine Art von Kommentar, den Benutzer während der Betrachtung eines Dashboards hinterlassen können. Mit Notizen können Sie:

  • Stellen Sie Fragen, Kommentare und Entscheidungen direkt zu bestimmten Kennzahlen oder Datenpunkten ein
  • Aufforderung zur Weiterverfolgung oder zum Ergreifen von Maßnahmen aufgrund der erhaltenen Erkentnisse in bestimmten Punkten, die Anlass zu Fragen oder Chancen geben
  • Halten Sie die Kommentare in den Diskussionsfäden organisiert
  • Sie können bestimmen, wer Ihre Kommentare sieht
  • Notizen auf- und zuklappen, damit sie den Daten nicht im Weg stehen
  • Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn jemand auf Ihre Nachricht antwortet

BENACHRICHTIGUNGEN

Eine Benachrichtigung ist eine automatische E-Mail, die als Aktion auf ein Ereignis versendet wird. Dundas BI kann so eingerichtet werden, dass automatische Benachrichtigungen gesendet werden, wenn Daten bestimmte Bedingungen erfüllen oder wenn jemand auf einen Kommentar in einem Dashboard reagiert. Dashboards können per E-Mail an eine Benutzerliste mit wiederkehrendem Zeitplan gesendet werden, wie z.B. ein wöchentlicher Verkaufsbericht. Mit der Benachrichtigungsfunktion können Sie:

  • Programmierte Reports automatisch an eine vordefinierte Benutzergruppe senden
  • Erhalten Sie E-Mail-Benachrichtigungen, wenn etwas mit Ihrem Unternehmen besondere Aufmerksamkeit erfordert
  • Die Nachrichten individualisieren und eine vordefinierte Empfängerliste festlegen

Präsentationen

Ähnlich wie bei einer PowerPoint-Präsentation können Benutzer in einer Dundas-BI Präsentation ihre eigene Auswahl an Dashboards oder anderen Visualisierungen in einer festgelegten Sequenz definieren. Es gibt zwei Hauptanwendungsfälle für Präsentationen:

  • Storytelling - Dundas BI Präsentationen können verwendet werden, um bestimmte Erkenntnisse über eine Reihe von Fakten zu präsentieren, die eine logische Geschichte im Rahmen eines Vortrags oder einer Diskussion bilden. Beispielsweise können Sie mit der Übersicht der Verkaufsergebnisse beginnen und dann eine zweite Ansicht auf der nächsten Ebene mit mehr Details und Informationen über eine bestimmte Region einblenden, die zu einer Reihe von erforderlichen Maßnahmen führt. In diesem Fall ist der Vorteil der Nutzung des Dundas BI Präsentationsmodus, dass die Präsentation direkt mit der Live-Ansicht verbunden ist. Antworten auf weitere Fragen, die während der Präsentation auftreten können, lassen sich mit den Live-Ansichten und den aktuellsten Daten beantworten. Es ist nicht mehr notwendig, wie bei einer statischen PowerPoint Präsentation, diese Fragen zurückzustellen um zu einem späterem Zeitpunkt beantwortet zu werden.
  • Automatisierte Großbildschirmdarstellung - Mit einer Dundas BI Präsentation können Sie ein Dashboard oder andere Visualisierungen für eine vordefinierte Dauer anzeigen, bevor es mit der nächsten Visualisierung in der festgelegten Reihenfolge ersetzt wird. So können Dashboards und andere Visualisierungen in Endlosschleifen automatisiert und aktuell angezeigt werden. Auf diese Weise lassen sich auf schnell und unkompliziert wichtige Dashboards auf einem oder mehreren Flachbildschirm oder Videowalls in Eingangshallen, Einsatzzentralen, Verkaufsstellen, Firmenfluren usw. darstellen. Großbildschirme sind eine gute Möglichkeit, Ihre Zielgruppe zu begeistern und ein bestimmtes Zielgruppenverhalten durch interessante und schön aufbereitete Informationen zu fördern.

slideshow business intelligence dashboards


Datenvisualisierungen

Für unsere Visualisierungen sind wir bekannt

Unsere individualisierbaren und intelligenten Datenvisualisierungen sind in der BI BI-Branche bekannt und stehen für fast 20 Jahre Technologieführerschaft und Innovation. Sie werden von der Leistungsfähigkeit und Flexibilität unserer Datenvisualisierungen begeistert sein.

Unsere Datenvisualisierungen helfen Ihnen bei der Entwicklung von "Best Practise"-Lösungen, interaktiven Dashboards und umfangreichen Reports zur Erreichung maximaler Transparenz Ihrer Daten.

hospitality dashboard hotel

Höchste Interaktionsfähigkeit

Dundas BI-Visualisierungen sind extrem interaktiv, binden die Benutzer ein und helfen, Daten besser und schneller zu verstehen. Während benutzerdefinierte Interaktionen schnell und einfach hinzugefügt werden können, enthalten die Visualisierungen bereits eine große Bandbreite an Interaktionen, ohne dass ein spezielles Einrichten notwendig ist. Einfach "out of the box":

  • Intelligente Empfehlungen - Erhalten Sie neue Erkenntnisse mit Visualisierungen, die auf der Grundlage Ihrer dynamischen Datenauswahl ermittelt und sichtbar werden.
  • Dateninteraktionen - Drill down/up, Änderung der Zusammenfassungsebenen (z.B. statt nach einem bestimmten Jahr aufzuschlüsseln, das gesamte Chart auf Monatsebene anzeigen), sortieren, filtern, ein-/auszoomen, gruppieren und expandieren sind einfach über das Rechtsklick-Kontextmenü verfügbar und erfordern keinerlei IT-Know-How bei der Einrichtung.
  • Chart Animated Transitions - Um dem Nutzer die Veränderungen von Datenpunkten bei jeder Darstellungsart besser und visueller zu vermitteln, unterscheidet Dundas BI zwischen verschiedenen Arten von Datenveränderungen innerhalb der Visualisierungen:
    • Änderungen von Datenpunktposition und -farben basierend auf Werten,
    • Diagrammtypänderungen,
    • Änderungen an Achsenreferenzpunkten und
    • Erweiterte Interaktionen wie drill-down, drill-up, Ebenenwechsel, filtern, sortieren, gruppieren und zoomen
  • Re-Visualisierung - Das Ändern einer beliebigen Visualisierung in eine beliebige andere Visualisierung wird durch einfaches Auswählen der gewünschten Visualisierung per Mausklick durchgeführt (Darstellungsart der Grafik – Balkengrafik, Tortengrafik, Tabellen, Kartenansicht, etc.). Einfach und genau so wie sie es für ihre Daten und ihre jeweiligen Anforderungen für sinnvoll halten.
  • Data Brushing - Mit dem automatischen "Data Brushing" können Sie sofort erkennen, wie die Daten innerhalb der Visualisierung miteinander in Beziehung stehen. Dazu bewegen Sie die Maus über die entsprechenden Daten und erkennen sofort die jeweiligen Beziehungen der Grafiken innerhalb der Visualisierung. Auch auf einem Tablet werden die Beziehungen der Daten zueinander bei den Interaktionen dargestellt. Das Identifizieren von Beziehungen und zugehörigen KPIs wird so zum Kinderspiel.

interactive data visualization

Reichhaltige, interaktive Scorecards

Scorecards zeigen den Fortschritt über die Zeit an. Sie ermöglichen es Ihnen, Zustandsindikatoren anzuzeigen und visuelles Feedback zu geben, das direkt mit Ihren KPIs gemäß vorher festgelegter geschäftsspezifischer Regeln oder Schwellenwerte verknüpft ist. Eine schnelle und einfache Möglichkeit, den Wert einer Unternehmenskennzahl zu ermitteln, macht es wesentlich einfacher, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen und Entscheidungen schneller und fundierter treffen zu können.

Unser Scorecard-Designer in Dundas BI erstellt eine Datentabelle und/oder Visualisierungen mit einem pixelgenau anpassbaren Layout, das beliebige Arten von Darstellungen miteinander kombinieren kann. Scorecards können dann einzeln betrachtet oder als Teil eines Dashboards verwendet werden.

Dundas BI Scorecards sind derart flexibel, dass sie jede Art von Tabellen, Scorecards oder sonstigen Visualisierungen erlauben. Scorecards sind ideal für Szenarien, in denen Sie tabellarische Daten mit komplexen Visualisierungen wie z.B. Sparklines oder Bullet-Graphen anzeigen möchten.

Diese Scorecard wurde mit Dundas BI nach einem Entwurf von Stephen Few umgesetzt und in seinem Buch Information Dashboard Design verwendet.

bi scorecard data visualization student performance

Tabellen

Mit Dundas Bi Tabellen können Sie Ihre Daten einfacher und schneller visualisieren. Verwenden Sie Tabellen, um z.B. Listen, Klassifizierungen oder auch sehr detaillierte und nach Hierarchien gruppierte Informationen anzuzeigen. Nutzen Sie verschiedenste Arten von Grafiken wie z.B. Barcharts, Zustandsanzeigen, Aufzählungsdiagramme (bullet graphs), Checkboxen, Bilder und Hyperlinks mit deren Hilfe Sie nicht nur den detaillierten Datenwert ablesen können, sondern eben auch die übergreifende, komplexe und intelligente Visualisierungen nutzen.

data visualization table or data grid sales by region

data visualization table or data grid sales by region

Charts / Diagramme

Dundas BI bietet zahlreiche Diagrammtypen zur Auswahl, wie z.B: Säulen-/Balken-, gestapelte Säulen-/Balken-, Multi-Level Torten-, Sunburst-, Linien-, Schwunglinien-, Streu-, Blasen-, Schwungflächen-, gestapeltes Flächen-, 100% gestapelte Säulen-/Balken-, Box Plot-, Bereichs-, geschwungenes Bereichs-, Bereichs- Spalten/Balken- (Gantt chart ähnlich), Pareto-, Histogram, Parallele Koordinaten-, Wasserfall-, Candlestick-, Bestandsdiagramm.

sun burst pie chart geography date sales

Die Charts bieten u.a. folgende Funktionen:

  • Daten- und Benutzernotizen
  • Gemischte Chart-Typen
  • Farbregeln zur farblichen Hervorhebung von Werten
  • States für bedingte Formatierung oder Farbpalettenzuordnung
  • X- und Y-Achsen mit smarter Achsenbeschriftung, Haupt- und Neben-Tick-Marks, Haupt- und Nebengitterlinien, anpassbare Intervalle, Datenpunktmarkierungen, Nebenachsen, mehrere Achsen pro Chart für mehrere Datenreihen
  • Ausrichten von Achsen und Wertebereichen über viele Diagramme hinweg
  • Die Darstellung numerischer- (auch logarithmischer-), Datum/Uhrzeit- und Kategorienmassstäbe ist problemlos möglich
  • Einstellungen zur Gestaltung des Designs, wie z.B. Farben, Farbverläufe, Ränder und Linien
  • Diagrammtransitionen (Animationen) zur Unterstützung der komfortablen Datenenanalyse, einschließlich des Wechsels zwischen Datenebenen und der Skalierung beim Drill-Down oder beim Sortieren

Gauges (Wertemesser)

pie gauges

Gauges visualisieren laufend dynamische Daten wie z.B. der Geschwindigkeitsmesser im Auto. Sie werden am besten bei der Anzeige von Werten gegenüber Zielvorgaben oder historische Werte verwendet. Sie ermöglichen eine Übersichtliche Darstellung und ergänzen Diagrammen um zusätzliche Details.

Gauges werden häufig in Dashboards für den Fertigungs- und Finanzsektor eingesetzt, wo KPIs und andere kritische Daten in Echtzeit überwacht werden.

Dundas BI's Gauge unterstützt lineare, radiale (kreisförmige) und Torten Gauge Typen, sowie eine Vielzahl von Darstellungsformen und Stilen wie z.B. Bullet Diagramme. Kreisförmige Gauges unterstützen Halbkreis-, Viertelkreis- oder benutzerdefinierte Winkellayouts, während Benutzer auch visuelle Elementeigenschaften wie etwa Skalen, Pointer und Wertebereiche ändern können, die einen Zusammenhang zu den Zeigerwerten herstellen und auch einen bestimmten Zustand anzeigen können.

Landkarten

Unsere Dundas BI-Karten bieten einen Grad an Visualisierung und Interaktivität, der weit über das hinausgeht, was mit einer Tabellenkalkulation oder einem graphischen Diagramm erreicht werden kann. Nutzen Sie unsere Mapping-Komponente, um Ihr Dashboard zu erweitern, indem Sie eine Vielzahl von Karten anzeigen (und anpassen), wodurch Ihre geographischen Daten viel einfacher zu lesen und zu interpretieren sind. Fügen Sie Ihren Karten benutzerdefinierte Aktionen hinzu, um filtern und steuern zu können, welche Daten auf dem Dashboard/Report nach Region, Stadt oder anderem Kartenelement angezeigt werden.

map data visualization bi client distribution market share

Karten sind effektive Werkzeuge für Verkaufs- oder Marketingberichte und können genutzt werden, um Bevölkerungsdaten, Materialdichte, Bürostandorte usw. anzuzeigen. Die Dundas BI Map Visualisierung beinhaltet Karten von Kontinenten, Staaten, Ländern, Regionen und mehr:

  • Dundas BI unterstützt ESRI-Shapedateien
  • Visualisiert Daten über farbkodierte Shapes ("Choropleth") und zusätzlich können vordefinierte Kartenelementeigenschaften an Daten geknüpft werden (z.B. Farbe, Rahmen, andere visuelle Eigenschaften)
  • Visualisiert Daten über Bubbles oder Symbole unterschiedlicher Größe, die über geographischen Gebieten zentriert werden
  • Darstellen von individuell anpassbaren Symbolen unter Verwendung geografischer Koordinaten aus einer Datenquelle und Verwendung ihrer Werte, um ihre Größe und Farbe zu variieren
  • Visualisiert unterschiedliche Linienbreiten und Farben von Wegen wie Straßen und Wasserstraßen anhand ihrer Werte
  • Ermöglicht Maus/Touch-Panning und Maus/Touch-Zooming
  • Bietet die Möglichkeit der Standards: Equirectangular und Mercator
  • Integration von Legenden
  • Automatische Auswahl von Karten und Zoomstufe basierend auf den Daten

Dundas BI Kartenvisualisierung kann auch andere bevorzugte Kartenanbieter nutzen, um Daten bis auf Postleitzahlen- oder Straßenebene zu visualisieren. Benutzer können ihren bevorzugten Kartenanbieter wie Bing Maps, ArcGIS, Carto, OpenStreetMap, Mapbox oder andere auswählen, um granulare Geodaten optimal zu visualisieren. Karten können auch als Heat Maps erstellt werden, um die Dichte von Orten/Ereignissen innerhalb eines Datensatzes optimal zu visualisieren.

Eine Heatmap, die die Viertel um Vancouver anzeigt in denen die meisten Fahrzeuge gestohlen wurden.

Treemap

Die Treemap ist eine hierarchische Visualisierung, die eine Verteilung der Werte über unterschiedlich große und farbige Rechtecke darstellt. Da es zwei Dimensionen (Größe und Farbe) gibt, kann die Treemap zwei Informationen für jedes Element enthalten. Treemaps eignen sich hervorragend, um die relativen Größen und Werte einer großen Anzahl von Objekten visuell darzustellen.

treemap sales by region dashboard

Data Labels (Datenbeschriftung)

data labels data visualization

Mit dem Data Label können Sie Ihren Dashboards, Reports und Scorecards datenabhängige, dynamische Textbeschriftungen hinzufügen. Das Datenlabel kann leicht angepasst werden, um verschiedenen Beschriftungsanforderungen zu genügen. Anzeigestile können dynamisch mit Farben, Schriftarten, Symbolen und Währungen variiert werden. Datenbeschriftungen erlauben auch die animierte Hervorhebung von Datenänderungen in Echtzeit.

Sparkline

Sparklines sind kompakte Grafiken, die auf kleinem Raum Datentrends aufzeigen. Sparklines können in einem Bericht oder einer Scorecard platziert werden, um Ihren Kennzahlen einen zeitlichen Zusammenhang zu geben.

sparkline data visualization dashboard

Indikatoren

STATE INDICATORS (ZUSTANDSINDIKATOREN)

Der Zustandsindikator stellt den Status Ihrer Daten mit Hilfe eines Indikators dar, der Farbe oder Form ändert. Die Form (z.B. ein Pfeil nach oben oder unten) gibt die Richtung der Kennzahl an, während die Farbe den aktuellen Wert anzeigt. Zustandsindikatoren können in einem Dashboard, in einer Tabelle oder in einer Scorecard platziert werden, um eine grafische Darstellung Kennzahlen zu ermöglichen.

Harvey Balls

Eine weiter Darstellungsart für Kennzahlen ist der Harvey Ball (auch bekannt als Booz Ball oder FAIZ Ball), der den Zustand einer Kennzahl innerhalb einer Skala für beispielsweise Qualität- oder Sicherheitslevel darstellt.

state indicators harvey balls

Diagramme

Passen Sie Ihre Visualisierungen an, indem Sie Grafikdateien einbinden, die einfach in Visio oder anderen Tools erstellt werden können (SVG oder XAML). Diese Grafikdateien können aufgrund der Daten in unterschiedlichen Bereichen der Grafik unterschiedlich gefärbt werden. So erhalten Sie eine übersichtlichere und bessere Darstellung Ihrer Daten und erkennen zur Entscheidungsfindung die Zusammenhänge einfacher und schneller. Die Diagrams werden mit Ihren jeweiligen Daten verknüpft und basierend auf Ihren aktuellen Datenwerten dynamisch aktualisiert. Verwenden Sie Diagramme, um Prozesse oder komplexe Teileansichten (z.B. Karosserie, Flugzeug, Werkskarte) zu visualisieren, die ihre Teilefarbe basierend auf den neuesten Werten in Ihrer Datenbank aktualisieren.

diagram office dashboard

Beziehungsdiagramme

Decken Sie versteckte Beziehungen innerhalb Ihrer Daten mit Hilfe von Beziehungsdiagrammen (relationship diagrams) auf, die eindeutige Verbindungen zwischen den verschiedensten Datenpunkten auf einen Blick visualisieren. Verwenden Sie Sankey-Diagramme, um z.B. Häufigkeits- oder Verlustverteilung bei Energie, Geld oder Materialien, innerhalb eines Darstellungsflusses aufzuzeigen.

Ein Beziehungsdiagramm, das die Interaktion beim Kunden während des Kaufprozesses visualisiert
Ein Sankey-Diagramm, das den Verkaufsfluss von Produkten, Produktkategorien und Unterkategorien visualisiert


Verwenden Sie Baum- und Chord-Diagramme, um hierarchische Datenbeziehungen (z.B. Organigramme) zwischen verschiedenen Kategorieelementen, zu visualisieren.



Ein Chord-Diagramm, das den Wechsel der Teilnehmer zwischen verschiedenen Telekommunikationsanbietern visualisiert
Ein Baumdiagramm, das die Struktur des Verkaufsteams in den verschiedenen Ländern visualisiert

Berichte (Reporting)

Intuitive Berichterstattung in Dundas BI

Mit Dundas BI können Sie jeden beliebigen Business Intelligence-Bericht erstellen den Ihr Unternehmen benötigt. Sowohl Mehrseitige Berichte wie auch Ad-Hoc-Berichte. Unser BI- und Dashboard-Reporting-Tool bietet Ihnen eine einfache und strukturierte Möglichkeit, komplexe Ansichten mit wiederholten Visualisierungen einfach per Drag-and-Drop zu erstellen. Alle erforderlichen Details können einfach zu einem einzigen Bericht zusammengefasst und nach Bedarf gruppiert werden, um einen optimalen Informationsgehalt zu gewährleisten. Unsere Reporting Komponente bietet die gleichen Drag-and-Drop Funktionalitäten wie unsere Dashboards, Metriksets (Kennzahlensets) und Analysenkomponente.

Berichte sind ideal, um viele Daten in einem mehrseitigen Bericht mit einem festen Layout anzuzeigen. Ganz gleich, ob Sie mit einer Handvoll Datensätzen oder mit Tausenden von Datensätzen arbeiten, in beiden Fällen können Dundas BI Nutzer schnell und einfach auf die Berichte zugreifen. Das BI- und Dashboard-Reporting-Tool in Dundas BI bietet Funktionen um den gesamten Berichtsprozesses, einschließlich Berichtserstellung, Schwellwertfunktion und E-Mail-Zustellung, zu automatisieren.

Berichte können auch wie Dashboards interaktiv sein. Meist jedoch sie sind so konzipiert, dass sie eher nur gelesen oder exportiert und gedruckt werden. Durch die Kombination von Dashboards und Berichten (Reports) können erzielen Sie Sie einen wesentlich effektiveren Informationsprozess und ersparen Ihrer Firma oder Organisation viel Zeit. Die Routineberichte am Monatsende oder am Quartalsende werden vollautomatische durch Dundas BI erstellt und aufbereitet. Die Informationen in den Berichten sind nachhaltig und korrekt und finden sich in Ihrer Datenbank wieder. Sie können jederzeit in den Dashboards nachgeschlagen und analysiert werden. Die Verwendung von Dashboard- und Reporting-Tools in einem, so wie in Dundas BI, bietet eine höhere Effizienz, und erhöht die Verfügbarkeit von Informationen.

  • Steigern Sie die Effizienz und sparen Sie Zeit und Geld, indem Sie auf manuelle Berichtsprozesse verzichten
  • Bessere Kontrolle über Routineberichte und ihre Versionen
  • Fördern Sie die Zusammenarbeit der Nutzer durch integrierte Kommentarfunktionen, automatisierte Warnbenachrichtigungen und geplante Berichte
  • Stellen Sie Ihre Dashboards und Berichte in einem einzigen Portal bereit, statt ein anderes, weiteres Tool für das Berichtswesen nutzen zu müssen.

report sample

Erstellung von Berichten in Dundas BI

In einem Dashboard können Sie jede Datenvisualisierung oder Komponente hinzufügen, kombinieren und an beliebiger Stelle auf dem Dashboard anordnen. Genauso können Sie das auch in einem Bericht machen. Der Unterschied ist, dass die Berichtsfläche mehrere berichtsspezifische Abschnitte enthält, in denen Sie Daten und Visualisierungen per Drag-and-Drop ziehen können, um den Inhalt, die Darstellungsart, die Gruppierungen, Kopf und Fußzeilen sowie die gewünschten Zeilenwiederholungen festlegen können.

Die Erstellung eines Berichts in Dundas BI ist einfach und wird per Drag&Drop im Berichtsbereich, Kopfzeilen-, oder Fußzeilenbereich durchgeführt. Sobald Sie aus dem Berichtsbearbeitungsmodus in den in den Ansichtsmodus wechseln, können Sie den erstellten Bericht anzuzeigen.

report design

Ad-hoc-Berichterstellungstools

Dundas BI ist webbasiert und bietet einfach zu bedienende Reporting-Tools, die Ihnen bei der Erstellung von Ad-hoc-Berichten helfen, wenn es darum geht, Ihre Informationen schnell und detailliert zu erfassen. Mit den Ad-hoc-Berichtswerkzeugen in Dundas BI können Sie direkt Berichte erstellen, um auch Informationen anzuzeigen, die außerhalb Ihres regelmäßigen BI-Berichtswesens liegen.

Ein gutes Reporting-Tool ermöglicht die leichte Erstellung von Ad-hoc-Berichten auch für Nutzer die nicht besonders IT oder technisch spezialisiert sind. Flexible, Ad-hoc-Berichte ermöglichen es dem Anwender, schnell und ohne Unterstützung der IT-Abteilung auf wichtige Informationen zur Analyse und Verteilung zuzugreifen. Die Self-Service-Echtzeitanalyse mit geplanter Verteilung von Berichten in Dundas BI optimiert den Zugriff auf die Informationen, die Benutzer für eine schnelle Entscheidungsfindung benötigen.


MOBILGERÄT (Handy / Tablet)

Dundas BI bietet sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy ein umfassendes, eindrucksvolles Nutzererlebnis. Die gesamte Plattform ist nach dem "Mobile-First Ansatz" in HTML5 konzipiert und benötigt keine speziellen Apps oder Downloads. Sie können Ihre Dashboards, Berichte und Scorecards sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy komfortabel anzeigen und vollständig nutzen.

platform bi on every device

BI FLEXIBEL FÜR MOBILE MASCHINEN

Die Client-Seite der Dundas BI-Plattform basiert vollständig auf den neuesten Webstandards wie HTML5, JavaScript und CSS3. Das bedeutet, dass Dundas BI auf einem Desktop genauso funktioniert und aussieht wie auf einem mobilen Gerät (Smartphone oder Tablet). Benutzer erhalten sofortigen Zugriff auf die Analyse und Anzeige ihrer Geschäftsdaten, ohne weitere Anwendungen verwenden zu müssen. Dadurch das Dundas BI HTML5 nutzt, ist es möglich die Dashboards und Berichte gleichzeitig auf allen mobilen Plattformen bereitzustellen, die HTML5 unterstützen (iOS, Android, Windows, BlackBerry), ohne dafür eine spezielle Lösung entwickeln und warten zu müssen.

Die Benutzeroberfläche von Dundas BI wurde so konzipiert, dass Sie sogar Dashboards, Berichte und Datenanalysen direkt auf einem Tablet erstellen können, ohne sich mit Ihrem Desktop verbinden zu müssen.

mobile dashboard

ERFAHRUNG AUF MOBILE MASCHINEN

Dundas BI bietet Pinch to Zoom sowie Double Tap to Zoom-Funktionen, mit denen sich die Benutzer auf die verschiedenen Visualisierungen konzentrieren können. Innerhalb einer bestimmten Visualisierung, wie z.B. einem Balkendiagramm, bietet Dundas BI die Möglichkeit, Datenpunkte auszuwählen und auf diese Auswahl zu zoomen oder aus der Auswahl heraus wieder alle Datenpunkte sichtbar zu machen. Darüber hinaus unterstützt es Tap-Aktionen, um die verschiedenen Hierarchieebenen der angezeigten Datenpunkte zu detaillieren oder andere Dateninteraktion durchzuführen. Tippen und halten kann auch verwendet werden, um zusätzliche Informationen wie benutzerdefinierte Tooltips anzuzeigen.

Abgesehen von den "Touch-Gesten" bietet Dundas BI auch integrierte Funktionen an, die eine automatische Größenänderung, basierend auf der verfügbaren Bildschirmgröße unterstützen.

  • Scale (Skalieren) - "Zoom-In" um die verfügbare Bildschirmgröße zu optimieren, ohne das Seitenverhältnis zu beeinträchtigen.
  • Resize (Größenänderung) - Basierend auf der verfügbaren Bildschirmgröße des Geräts werden dynamisch mehr oder weniger Datenpunkte angezeigt. Der Unterschied zwischen Skalierung und Größenänderung besteht darin, dass die Skalierung eine sehr "kleine Ansicht" der Diagramme und anderer Visualisierungsdatenpunkte erzeugen kann, während die "Größenänderung" zwar weniger Datenpunkte auf einem kleineren Bildschirm anzeigt, diese aber alle lesbar hält.
  • Responsive - dynamische Neupositionierung visueller Elemente basierend auf der verfügbaren Bildschirmgröße für eine optimale Darstellung auf allen Geräte.

Analytics (Analysen)

Nutzen Sie die Möglichkeit des "Self-Service" in Echtzeit für jeden Nutzertyp zur Analyse Ihrer Daten, Informationen und Ergebnisse. Nutzen Sie das maßgeschneiderte Nutzererlebnis in Dundas Bi, in Abhängigkeit vom Benutzertyp. Erleben Sie mit Dundas BI zukunfsweisende und fortschrittliche Prognoseanalyse, beeindruckende Datenvisualisierungen und "On-the-fly"-Datenanalyse in jedem Format und auf jedem Gerät. Unsere Business Intelligence- und Datenanalysesoftware ermöglicht es Ihnen sofort, den hohen Wert Ihrer Daten zu erkennen.

Dundas BI Anwender können wichtige Geschäftskennzahlen anzeigen, erstellen, mit ihnen interagieren, sie überwachen und gemeinsam mit Kollegen oder Kunden nutzen, ohne das technische Team ihres Unternehmens einbeziehen zu müssen. Mit unserem automatisierten und integrierten Datenquelleerkennungsmodul können Benutzer ihre Erkenntnisse ganz einfach in eigene, leistungsstarke Dashboards und Berichte verwandeln und diese mit anderen teilen. Benutzer können Datenkonnektoren, Metriksets, Hierarchien, Dashboards und Berichte erstellen und festgelegte Datacubes und Cube-Perspektiven verwenden.

Im interaktiven Dundas BI Designer-Modul können Sie auf einfache Weise, verfügbare Datenquellen durchsuchen und dabei intuitive Bedienelemente verwenden, um Dashboard-, Berichts- oder Scorecard-Ansichten Ihrer Daten anzuordnen. Für erweiterte Analysen können Sie mit Hilfe eines komfortablen Formelinterface Periodenvergleiche oder Formelberechnungen durchführen. Smarte Standardeinstellungen und automatische Datenaufbereitung werden in Dundas BI verwendet, um einen optimierten Arbeitsablauf zu gewährleisten. Das führt zu weniger Arbeitsschritten um von Ihren Daten zu den gewünschten Visualisierungen zu kommen.

call center dashboard

Erweiterte Datenanalyse und Prognose

Dundas BI bietet eine erweiterte Interaktivität und intuitive Datenermittlung durch einfache Point & Click und Drag & Drop-Funktionen einschliesslich prädiktiver Analysen. Die Dundas BI-Formel-Engine und die Visualisierungs-Engine ermöglichen die Erstellung von Trends, Prognosen, Clusterbildungen, Priorisierungen, Korrelationen und Statistiken für andere Datenanalysen. Zusätzlich zu den bereits integrierten Formeln bietet Dundas BI eine native Integration mit R und Python für erweiterte Analysen wie das Erkennen von Mustern im Datenmaterial und Trendprognosen. Mit der R- und Python-Sprachanalyse können Sie Skripte in der Programmiersprache R oder Python erstellen, um statistische und prädiktive Datenanalysen durchzuführen. Die Verwendung von R oder Python für erweiterte statistische Berechnungen sowie die Verwendung von Dundas BI zur Visualisierung und Interaktion mit Ergebnissen, bietet Ihnen das Beste beider Welten.

EINBINDUNG IHRER DATEN

Zur Erstellung eines Dashboards können Benutzer direkt vom Startbildschirm aus auf eine leere Dashboard-Arbeitsfläche (Canvas) zugreifen. Sie bekommen die verfügbaren Daten und Metriken für das jeweilige Projekt zur Auswahl angeboten. Metriken sind vergleichbar mit einer Scheibe eines mehrdimensionalen Datacubes. Sie legen fest, welche Maßeinheiten auf welcher Achse liegen und welche Filter zur Verfügung stehen. Bereits durch ziehen der Maßeinheiten auf das Dashboard wird Benutzern ein Standarddashboard (d.h. Tabelle oder Diagramm) angezeigt.

Benutzer haben auch die Möglichkeit direkt von ihrem PC aus Daten (d.h. Excel-Datei oder Diagramme) auf das Dashboard zu ziehen und dann verschiedene Aktionen wie beispielsweise kopieren, bewegen und bearbeiten auszuführen. Außerdem sehen sie mühelos ihre Datenstrukturen wie Tabellenfelder und Cubes/Dimensionen, und können diese dann per Drag & Drop auf das Dashboard ziehen, um die Daten weiter zu erfassen, filtern, sortieren, gruppieren und analysieren. Analysieren und visualisieren Sie Ihre gesamten Daten mit Dundas BI Business Intelligence und Data Analytics Software.

INTERAKTION UND ANALYSE IHRER DATEN

Dundas BI Advanced Data Analytics erkennt automatisch Hierarchien und Zeitdimensionen, wodurch ein leistungsstarkes Drill-Down/Up ermöglicht wird.

  • Hierarchien – Interagieren Sie mit mehrdimensionalen Hierarchien einschließlich geografischer Hierarchien und Produkthierarchien in einem sehr intuitiven Prozess mit verbesserter Filterung, Sortierung, Gruppierung und Drill-Downs.
  • Zeitdimensionen - Aggregieren Sie Ihre datumsbezogenen Daten automatisch in Jahre, Halbjahre, Quartale, Monate, Wochen und Tage
  • Metrische Einheiten – Bereiten Sie mühelose die verfügbaren Daten zur schnelleren Verarbeitung und einfacheren Handhabung auf
  • Data Tools – setup contextual metrics to support your data analysis including period over period, states setup and formulas
  • Formel Visualisierung - Generieren Sie aus Formelberechnungen neue visuelle Darstellungen oder fassen Sie Ihre Datenverteilung automatisch mit einem Klick in Box Plots zusammen

Analysieren Sie Ihre Daten schneller und gründlicher und verbessern Sie die Leistung in allen Bereichen Ihres Unternehmens mit Dundas BI, der Software zur visuellen Datenanalyse.


Plattform

Mit Dundas BI können Sie eine Verbindung zu einer Vielzahl von Datenquellen wie beispielsweise RDBMS, OLAP, Flat Files, Big Data und Web-Services herstellen.

ETL-Funktionen (extrahieren, transformieren, laden) sind direkt in Dundas BI über unsere Datacube-Ebene integriert. Fügen Sie einfach Transformationsknotenpunkte zu einem Datacube hinzu und verbinden Sie diese miteinander, um Daten zu bereinigen und Tabellen aus verschiedenen Datenbanken zusammenzuführen. Der Output eines Datacubes kann zur Verbesserung der Performance im Dundas BI Data Warehouse gespeichert werden. Benutzer können ausserdem ein In-Memory Datenanalysemodell erstellen, um noch schnellere Ergebnisse für analytische Abfragen zu ermöglichen. Mit Hilfe von Datacubes können auch technisch nicht versierte Anwender Daten leicht erkennen und analysieren.

platform on mac data cube

Dundas BI stellt eine direkte Verbindung zu beliebigen Datenquellen in Echtzeit her. Sobald sich Ihre Daten ändern, werden Ihre Dashboards und Berichte automatisch aktualisiert, ohne dass ein neuer Bericht erstellt werden muss.

Mit Dundas BI können Sie sogar Daten in die Datenbank zurückschreiben und Webformulare mittels standadisierter Datenerhebung erstellen.

RELATIONALE DATENBANKEN

  • Microsoft SQL Server 2005+
  • MySQL 5.0.45 or higher
  • Oracle 10g or higher
  • Oracle XE 10g or higher
  • Teradata Database 12.0+
  • Microsoft Access
  • PostgreSQL
  • HPE Vertica
  • Exasol
  • DB2
  • ODBC
  • JDBC

WEB-BASIERTE DATEN

  • Amazon Redshift
  • Google BigQuery
  • Google Sheets
  • SQL Azure
  • SharePoint Lists
  • SharePoint Excel Services
  • Google Analytics
  • Salesforce CRM
  • Microsoft Dynamics CRM
  • OData - Open Data Protocol (Windows Azure DataMarket, SharePoint 2010, etc.)
  • Custom Web Services

ODBC

  • Apache Hadoop Hive
  • Cloudera Impala
  • Facebook
  • MongoDB
  • Pervasive PSQL (Pervasive)
  • SAP Hana
  • SAS
  • ServiceNow
  • Spark SQL
  • SPSS
  • SQL Anywhere (Sybase)
  • Twitter

DATEI-BASIERTE DATEN

  • Microsoft Excel
  • Microsoft Access
  • Komma-getrennter Text (CSV) und durch andere Trennzeichen abgegtrennter Text
  • dBase (.dbf) Dateien
  • XML Dateien

OLAP

  • Microsoft SQL Server Analysis Services (SSAS) 2005+
  • Azure Analysis Services
  • SAP NetWeaver BW 7.0+
  • Microsoft PowerPivot
  • Oracle Hyperion Essbase 11

Design

Dundas BI verwendet einen optionalen mehrstufigen Ansatz, um Daten von der Ursprungsquelle auf Ihren Bildschirm zu übertragen. Dieser einheitliche Datenebenen-Ansatz ermöglicht Benutzern unabhängig von der Datenquelle mit Daten zu interagieren und diese zu analysieren. Auf übergeordneter Ebene umfasst der Ansatz:

  • Daten Konnektoren instruieren die Software, wie auf Ihre Daten zugegriffen werden soll
  • Datacubes definieren, wie die Daten in Kennzahlen und Hierarchien (Dimensionen) aufgeteilt werden. ETL-Prozesse (extrahieren, transformieren, laden) wie Datenvereinheitlichung, -transformation und -bereinigung können ebenfalls auf dieser Ebene durchgeführt werden.
  • Metrische Einheiten definieren relevante Datenbereiche und die Axenbeschriftung der Dimensionen.
  • Dashboards, Reports und Scorecards unterstützen die benutzerfreundliche Darstellung und Analyse der Daten.

Integration

Embedded BI mit nahtloser Datenintegration

Dundas BI ist eine offene, voll programmierbare Plattform, die im Hinblick auf kundenspezifische Anpassungen, Erweiterbarkeit und problemlose Integration entwickelt wurde. Mit einer offenen und flexiblen Plattform bietet Dundas BI vielfältige Anpassungsmöglichkeiten von einfachen Endbenutzerkonfigurationen bis hin zu CSS-Styling und vollständigem Scripting.

Dundas BI lässt sich problemlos in jede andere Webanwendung einbetten und kommuniziert bidirektional mit der übergeordneten Anwendung

Einfache Integration in bestehende Systeme und Anwendungen

Um ein konsistentes Benutzererlebnis zu gewährleisten, lässt sich die eingebettete BI-Software problemlos in vorhandene Systeme integrieren, sodass sie in Aussehen und Funktion Ihren anderen Anwendungen entspricht. Dundas BI bietet eine offene, flexible BI-Plattform, auf der Daten aus jeglichen Datenquellen konsolidiert werden können und somit einwandfreie Datenbereitstellung und konsistente Benutzererfahrung ermöglicht.

  • Mit dieser offenen, flexiblen Plattform, vollem API-Support und erweitertem Scripting kann Dundas BI einfach in bestehende Systeme, Anwendungen und Nutzeradministration integriert und eingebettet werden.
  • Dundas BI lässt sich problemlos in bestehende Systeme wie beispielsweise Kundenportale, Ihr Intranet oder CRM-System einbetten
  • APIs ermöglichen außerdem eine einfache Integration und Unterstützung in den Bereichen Authentifizierung, Benutzerverwaltung und Administration.

VORTEILE VON EMBEDDED BI

Mit Dundas BI können Sie webbasierte Dashboards und Berichte direkt in Ihrer Geschäftsanwendung erstellen, freigeben und anzeigen. Aufgrund der serverbasierten Technologie von Dundas BI, ist der Aufwand für Installation, Verwaltung, Erweiterung und Upgrade sehr gering.

  • Besseres BI-Erlebnis und höhere Benutzerakzeptanz
  • Niedrigere Lernkurve und geringerer Schulungsaufwand für Benutzer
  • Einfache Integration und Anpassung durch eine Gesamtlösung
  • Bessere Zugriffskontrolle und -verwaltung
  • Erhöhte Sicherheit und Governance

Web Integration

Dundas BI kann in bestehende Websites eingebettet und integriert werden. Dadurch fügen Sie Ihren internen oder öffentlichen Websites leistungsstarke interaktive Dashboards und Berichte hinzu. Dundas BI lässt sich problemlos in alle wichtigen Web-Technologien integrieren, einschließlich:

  • SharePoint
  • Standard HTML-Seiten
  • „Mobile-Friendly“ HTML5-Seiten
  • Webanwendungen

Authentifizierung

Dundas BI bietet optional Support für die Windows-Authentifizierung an. Das heisst, Benutzer können sich mit ihren Zugangsdaten für Windows-Domänen mittels Single Sign On (SSO) bei Dundas BI anmelden. Unternehmen, die keine Windows-Netzwerke betreiben, können entweder unser integriertes Benutzerverwaltungsmodul verwenden, sich über gängige Authentifizierungsprotokolle (SAML-P/OpenID Connect /WS-Federation) authentifizieren oder sich mithilfe unseres öffentlichen Authentifizierungs-APIs in ein benutzerdefiniertes Netzwerk integrieren.

Erweiterbarkeit

Für die meisten Unternehmen bietet Dundas BI alle erforderlichen Funktionen sofort einsatzbereit an. Zudem stellen wir öffentliche APIs zur Verfügung, sodass Entwickler die Plattform an Ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen und erweitern können:

  • Authentifizierungs-API - Benutzer verwalten, Sicherheitseinstellungen ändern und Benutzer an- und abmelden
  • Visualization Controls API - eigene Visualisierungen hinzufügen
  • Datenprovider-API - ältere oder nicht unterstützte Datenquellen verbinden
  • Export API - Daten in neue Formate exportieren
  • Dateisystem-API - Objekte des Dundas BI-Dateisystems verwalten
  • Formel API - neue mathematische Formeln erstellen, die Benutzer zu ihren Dashboards hinzufügen können
  • Nutzerkonten Provider API –Benutzern, Gruppen und Mandanten mit Ihren bestehenden Anwendungen synchronisieren

Mandanten-Fähigkeit

Dundas BI unterstützt von Haus aus Mehrmandanten-Szenarien. Dadurch können Sie problemlos und in einem Schritt voneinander isolierte Mandanten erstellen und verwalten, Konten für bestimmte Mandanten hinzufügen und Lizenzplätze für jeden Mandanten individuell anpassen.

Microsoft Technologie Integration

analyze data on a dashboard

Dundas BI bietet „End-to-End“ Support für den gesamten Microsoft BI (MSBI)-Stack und lässt sich in Ihre komplette Microsoft BI-Technologiepalette integrieren, einschließlich:

  • Microsoft SQL Server (MSSQL)
  • Microsoft Analysis Services (SSAS)
  • SharePoint-Listen und Excel-Dienste
  • Microsoft Office (Excel, Access)
  • Windows Security (Anmeldung und Nutzerwechsel)
  • Microsoft IIS
  • Microsoft Dynamics CRM
  • Windows Azure
  • PowerPivot
  • SharePoint und SharePoint Online Integration
  • Export nach Excel und PowerPoint